Mirjam Puppe

Psychologin. Coach. Autorin.

FreiRäume finden

Aus Gnade bin ich, was ich bin.

Die Bibel: 1. Kor. 15,10

Über mich

Als Diplom-Psychologin mit arbeits- und organisationspsychologischem Schwerpunkt habe ich mich auf die Begleitung von Einzelpersonen und kleinen Gruppen spezialisiert. Seit 1999 unterstütze ich freiberuflich mit Coaching und psychologischer Beratung Menschen in ihrer persönlichen, beruflichen, sozialen und spirituellen Entwicklung.

Zertifizierte Weiterbildungen als Live-online-Trainerin, im systemischen Coaching, in hypnosystemischen Arbeitsweisen, in der systemischen Familienberatung, als Mediatorin, in der Leitung und Beratung von christlichen Gruppen und Organisationen, als Gruppendynamikerin und ein Masterabschluss im Spannungsfeld von „Religion und Psychotherapie“ geben meinen persönlichen Möglichkeiten in der Begleitung Tiefe und Weite.

Mein Glaube an einen Gott, der Liebe ist, prägt mich, stärkt mich, fordert mich heraus und ist stets im Wandel. Zwei Themen liegen mir besonders am Herzen: Die Überwindung von Ausgrenzung und Befreiung. Deswegen sind bei mir Menschen mit unterschiedlichen Glaubensüberzeugungen ebenso willkommen wie Menschen mit Brüchen in ihrem Leben, mit unterschiedlicher geschlechtlicher Orientierung oder mit etwas, das scheinbar oder offensichtlich außerhalb einer Norm liegt, in Identitätskrisen und mit Fragen an Gott und die Welt. Menschen auf der Suche nach FreiRaum.

Einen kleinen Einblick in das, was mich bewegt, findet sich unter StadtWeltRaum, einem Projekt, in dem ich wohne,  unter Zellgemeinde Bremen und Zwischenraum, in denen ich mich beteilige und auf der Website des VLSP, dem ich angehöre.

 

Wissenswert:

Menschen, die außerhalb einer psychologischen Beratung Unterstützung brauchen, leite ich an entsprechende Fachleute weiter.

Bei meiner Arbeit halte ich mich an die ethischen Richtlinien des Berufskodex für die Weiterbildung.